GFG120- Mythen im Projektmanagement

Mythen im Projektmanagement. Erfahrungsbericht aus der Praxis.

Heute habe ich für Sie wieder einmal einen Beitrag aus der Führungskräfte-Challenge für den Podcast aufbereitet und zusammengefasst und darin geht es um Mythen im Projektmanagement.
Überall laufen Projekte. Aber sind es wirklich Projekte oder nennen wir einen bestimmten Auftrag nur so?
Dazu kommen wir noch in der Sendung.

Projektmanagement ist Handwerk

Projekte laufen in den seltensten Fällen ohne Probleme und stellen alle Beteiligten vor höchste Herausforderungen. Diese Herausforderungen werden jedoch, auch von Außenstehenden, immer wieder unterschätzt. Maik Pfingsten war als Projektexperte zu Gast in der Führungskräfte-Challenge, um mit einigen Mythen aufzuräumen. Ausgiebig vorstellen brauche ich den Maik Pfingsten nicht, zum einen wird er dies gleich selbst für Sie tun, zum anderen war er bereits in den Folgen 34 und 65 in dieser Sendung.
Er sagt Projektmanagement ist ein Handwerk, ein hochprofessionelles Handwerk, das man erlernen muss.
Schmunzeln muss Maik bei dem Begriff Management by Corner
„Kommst um die Ecke rum und hast ein Projekt an der Backe“. Wie er das meint erklärt er in der Sendung.

Die Mythen

In diesem Vortrag knöpft er sich die folgenden drei Mythen vor:

  1. Ist es wirklich ein Projekt? Oder ein Auftrag?
  2. Rolle des Auftraggeber und Auftragnehmer.
  3. Projektmanagement kann jeder.

Im Anschluss beantwortete Maik auch Hörerfragen von denen ich verschiedene auch für den Podcast ausgewählt habe.

Falls Sie mehr von Maik Pfingsten oder über Projetmanagement hören möchten, empfehle ich Ihnen die folgenden beiden Episoden:
1. Führung in verschiedenen Funktionen

2. Erfolgreiches Projektmanagement

Sie wollen noch mehr über Projektmanagement erfahren? Dann hören Sie auch zusätzlich auch noch in die Folge 94 mit Jörg Walter „Projektleitung mit Köpfchen“

Link zu Maik Pfingsten

Link zu Maik Pfingsten´s Zukunftsarchitekten

Das war es für heute, ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Woche, bleiben Sie gesund oder werden Sie gesund, Ihr Thomas Reining

Zitat:

Zum Abschluss auch noch das Zitat zur heutigen Sendung, es stammt von Albert Einstein.

„Das Problem zu erkennen ist wichtiger als die Lösung zu erkennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung.“
Albert Einstein, Physiker

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.